Kolonialstädte in den Anden

  Balkone ~ Fassaden ~ Kirchen ~ Relikte spanischer Hochkultur 

Quito - Riobamba - Cuenca

Besuch von Quito mit der historischen Altstadt ist ein Muss auf Ihrer Ecuador Reise.
Historische Altstadt von Quito mit Panecillo Hügel
Stadtführungen in Quito auf Deutsch mit ECUADORline
Turm der Kathedrale von Quito

QUITO

Die ecuadorianische Hauptstadt liegt inmitten der Anden auf 2.800m Höhe. Damit ist sie -nach La Paz- die zweithöchste Hauptstadt der Welt. Umgeben von dem Hausberg Pichincha und seinen Ausläufern wohnen hier etwa 2,2 Millionen Menschen. Mittlerweile beträgt die Ausdehnung der Stadt fast 40 km Länge, bei einer maximalen Breite von 7 km. Mittig liegt Quitos wunderschöne Altstadt, die bereits 1979 von der UNECSO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Besonders in den letzten Jahren wurden viele Häuser liebevoll und aufwendig restauriert, viele Plätze wurden begrünt und belebt. Ein Altstadtbummel ist ein Muss und lohnt am Tage und in der Nacht - und immer "wacht" der Engel auf dem Panecillo über der Altstadt.

 

Reich geschmückte Kirchen, hochinteressante Museen, wundervolle Fassaden, kleine Cafés, Restaurants locken zum Verweilen. Je nach Programmverlauf Ihrer Reise ist ein Hotelaufenthalt in der Altstadt sehr zu empfehlen. Spüren Sie Südamerika!

 

Quito liegt nur knapp 25 km südlich der Äquatorlinie, ein Ausflug zum "Mitad del Mundo" lohnt sich.


Ein Besuch in Riobamba lohnt sich durchaus!
Karfreitagsprozession in den Strassen von Riobamba

RIOBAMBA

Genau in der geographischen Mitte Ecuadors befindet sich das Städtchen Riobamba (130.000 Einwohner) auf einer Höhe von 2.750m. Es ist die Hauptstadt der Region Chimborazo, benannt nach dem höchsten Berg Ecuadors. Bei gutem Wétter sehen Sie den spektakulären Altar (5.319m), den rauchenden Tungurahua (5.023m) und den höchsten, den Chimborazo (6.310m).

 

Ein Bummel durch Riobambas Zentrum lohnt sich allemal, oft etwas verkannt, ist Riobamba sehr charmant. Auch der liebevoll restaurierte Bahnhof ist einen Besuch wert oder lassen Sie sich einen frisch gepressten Saft am Markt mit Eis direkt vom Gletscher des Chimborazos schmecken; herrlich erfrischend und sehr originell! Die letzten Eishauer vom Chimborazo kommen zwei Mal in der Woche mit den beladenen Eseln zum Markt und beliefern die Marktfrauen mit frischem Gletschereis.


Stadtbesichtigung von Cuenca mit ECUADORline
Kuppeln der Neuen Kathedrale von Cuenca

CUENCA

Drittgrösste Stadt Ecuadors mit 350.000 Einwohnern und vielleicht die schönste, auf 2.500m Höhe gelegen. Ebenfalls von der UNESCO zum Weltkulturerbe bestimmt (seit 1999). Lohnenswert ist neben dem Altstadtbummel und dem Besuch des Blumenmarktes der Eintritt in die "neue" Kathedrale von Cuenca mit ihren markanten blauen Kuppeln, die über 10.000 Personen Platz bietet.

 

In der Region wird sehr viel Kunsthandwerk hergestellt: Keramik, Silberschmuck, Weberzeugnisse und die weltbekannten Panama-Hüte werden auch hier hergestellt. Der Besuch einer Hutfabrik ist sehr interessant. Für Orchideenliebhaber ist auch ein Ausflug zu einer nahegelegenen Orchideenfarm wärmstens zu empfehlen.

 

Ca. 2 Stunden von Cuenca entfernt, befinden sich die grössten erhaltenen Ruinen aus der Inka-Zeit (Ingapirca).


Die folgenden Links führen Sie zu den weiteren Höhepunkten des Andenhochlandes:

 

Vulkane ~ schneebedeckt, rauchend, anmutig

Chimborazo (6.310m) - Cotopaxi (5.897m) - Cayambe (5.790m) - Antisana (5.758m) - Altar (5.319m) - Iliniza Sur (5.262m) -Tungurahua (5.023m)

 

Indio Märkte ~ farbenfroh, lebhaft, landestypische Souvenirs für die spätere Erinnerung

Otavalo - Saquisilí - Pujilí - Latacunga - Zumbahua

  

Eisenbahn Fahrten ~ eindrucksvoll, Nervenkitzel, unvergesslich, anders

Ibarra/Tren de la Libertad - Tren Crucero/romantisches Zugerlebnis - Teufelsnase

 

Nationalparks ~ Weite, Lava, Páramo, majestätische Vulkankegel, frische Luft

Cotopaxi - Chimborazo - El Cajas - Sangay - Podocarpus

 

Unterkünfte im Andenhochland ~ stilvoll, gemütlich, geschichtsträchtig

Hotel- und Hacienda-Beispiele


--> Hier geht es zum Regenwald, zur Pazifikküste, zu den Galápagos Inseln oder zu unseren Reise-Ideen für Sie!