Stilvolle Lodges & Kanufahren im Regenwald

Gezwitscher ~ Geraschel ~ Gebrüll: Mysteriöse Geräusche überall!

Natur hautnah - zahlreiche Aktivitäten und Komfort bieten folgende Unterkunftsbeispiele


Dschungeltouren, Regenwaldtouren, Amazonastouren in Ecuador mit ECUADORline
Ausflüge in den Regenwald Ecuadors: Bitte, steigen Sie ein!

Im folgenden Abschnitt haben wir für Sie einige empfehlenswerte Hotels und Lodges im ecuadorianischen Regenwald sowie ein Flusskreuzfahrtschiff dargestellt. So schön können Touren in den Regenwald in Ecuador aussehen! Sie werden sehen, dass tief im Dickicht des amazonischen Tieflandes zu sein keinesfalls bedeutet, auf einen gewissen Komfort verzichten zu müssen. Lassen Sie sich nach den manchmal aufgrund des feuchtwarmen Klimas anstrengenden Wanderungen in der Lodge oder an Bord eines Schiffes verwöhnen. Geniessen Sie die allseits gute Küche!


Sacha Lodge buchen bei Ecuadorline
Sacha Lodge mitten im ecuadorianischen Amazonasgebiet

SACHA LODGE

Lage: Die Sacha Lodge befindet sich tief im Tropischen Regenwald. Die Lodge liegt strategisch günstig an dem ruhigen Altwassersee Pilchicocha, ca 80 km flussabwärts von Coca und 20 Minuten vom Flussufer des majestätischen Flusses Napo entfernt.

 

Zimmer und Ausstattung: Jedes der 26 Zimmer, sowohl Einzel-, als auch Doppel- und Dreibettzimmer bietet ein eigenes Badezimmer mit Toilettenspülung und heisser Dusche. Alle Hütten sind gegen Insekten abgeschirmt und mit Deckenventilatoren ausgestattet.

 

Die Sacha Lodge bietet ein Restaurant, eine Bar und eine Lounge und hat einen schönen eigenen Aussichtspunkt. Die meisten Ausflüge werden im eigenen, grossen Waldgebiet unternommen. Die Hauptattraktion ist der große Canopy-Walk, eine Art riesige Brückenkonstruktion, anhand der Sie das Leben in den Baumkronen hervorragend beobachten können.

 

Richtpreis 2017 pro Person pro Nacht: US$ 295,00 = EUR 278,00 (Stand 03/2017) zuzügl. Inlandsflug.


Regenwald Ecuador: Napo Wildlife Center bei ECUADORline buchen
Napo Wildlife Center, Ecuador: fantastische Lage, unvergessliche Ausflüge

NAPO WILDLIFE CENTER

Lage: Die Lodge befindet sich im Gebiet des Yasuní National Parks, einem Gebiet, das ursprünglich zum Terrain der Anangu Quichua Gemeinde gehörte und weltweit aufgrund seines immensen Artenreichtums bekannt ist.

 

Zimmer und Ausstattung: Insgesamt nur 10 wunderschöne und gemütliche Unterkünfte, jede mit Seeblick und eigener, im Schatten gelegener Veranda. Kingsize Betten, privates Badezimmer mit heissem Wasser, elektrisches Licht, Deckenventilator und Moskito-Netze.

 

Das Napo Wildlife Center bietet einen Speisesaal, eine Bar, eine Lounge und einen angrenzenden Beobachtungsturm. Die Lodge ist ein Paradebeispiel für nachhaltigen Tourismus im ökologischen, aber auch sozio-ökonomischem Sinn. Seit seiner Eröffnung ist die Lodge ein gut funktionierendes Projekt in engster Zusammenarbeit mit der örtlichen Gemeinde.

 

Richtpreis 2017 pro Person pro Nacht: US$ 425,00 = EUR 400,00 (Stand 03/2017) Inlandsflug im Preis eingeschlossen.


La Selva Regenwaldloge in Ecuador bei ECUADORline buchen
La Selva Lodge, ecuadorianisches Amazonasgebiet hautnah und komfortabel entdecken

LA SELVA LODGE

Lage: Mitten im Herzen des Amazonasgebietes von Ecuador, liegt die seit 25 Jahren erfolgreiche La Selva Amazon Ecolodge. Knapp 100 km von der Stadt Coca und ca. zwei Kilometer vom Rio Napo (einer der wichtigsten Nebenflüsse des Amazonas) entfernt liegt diese schöne Lodge.

 

Zimmer und Ausstattung: Die gemütlich eingerichteten 12 Bungalows mit unterschiedlicher Ausstattung und Strohdach bestehen aus Holz des sekundären Regenwaldes und gliedern sich gerade deshalb vollkommen in die Umgebung ein. Jeder Bungalow verfügt über ein privates Badezimmer, eine Hängematte und ein Moskitonetz über jedem Bett. Zur Lodge gehört ein geräumiges Restaurant mit einer gigantischen Fernsicht, eine Bar unter freiem Himmel und eine Lounge, von der man einen wunderschönen Rundblick auf den See hat.

 

Richtpreis 2017 pro Person pro Nacht: US$ 355,00 = EUR 335,00 (Stand 03/2017) zuzügl. Inlandsflug.


Paddeltouren durch den Regenwald in Ecuador
Kanufahren im Regenwald im Cuyabeno Naturschutzgebiet im Norden Ecuadors.

MAGIC RIVER KANU TOUR & LODGE

Ohne Motorengeräusche mit dem Kanu durch den Regenwald paddeln! Ein einmaliges Erlebnis!

Die „Magic River Tour“ ist für Naturliebhaber und aktive Abenteurer bestimmt, die auch gerne dafür für ein paar Tage auf gewissen Komfort verzichten. Mit dem Kanu und zu Fuss erkunden Sie den Urwald. Bei der Kanutour verbringen Sie die erste Nacht im Zelt, auch eine ganz besondere Erfahrung.

 

Lage: Die Magic River Lodge liegt im Norden Ecuadors im Cuyabeno Gebiet. Sie liegt direkt am Fluss, eine kurze Kanufahrt von der Laguna Grande entfernt.

 

Zimmer und Ausstattung: Alle Doppelzimmer bieten kleine, rustikale, private Badezimmer mit Warmwasser-Dusche, Toiletten mit Spülung. Moskitonetze sind über den Betten vorhanden. Restaurant mit Aufenthaltsbereich, Hängematten.

 

Richtpreis 2017 pro Person pro Nacht: US$ 95,00 = EUR 90,00 (Stand 03/2017) zuzügl. Inlandsflug.


Die folgenden Links führen Sie zu den weiteren Höhepunkten des Regenwaldes:

 

Menschen - Tiere - Pflanzen ~ exotisch, vielfältig, abgelegen

Die Ureinwohner haben ihren Arzneischrank vor der Haustür: zahlreiche Pflanzen haben heilende Wirkung - ganz natürlich!

 

Nationalparks ~ geschützt, bedroht, biodivers, abenteuerlich

Yasuní (UNESCO Biosphären-Reservat) - Cuyabeno - geschützt werden Gebiete mit weltweit grösster Artenvielfalt

 

Flusskreuzfahrten ~ grün und dicht, unheimlich und unentdeckt, feucht und warm

Auf dem Fluss unterwegs - von Mittelklasse bis Luxus - Flusskreuzfahrten in Ecuador

 


--> Hier geht es zum Andenhochland, zur Pazifikküste, zu den Galápagos Inseln oder zu unseren Reise-Ideen für Sie!